welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = "neukundengutschein"

Betaisodona Lösung standardisiert


Abb. Ähnlich
PZN: 
AT0721461
Menge: 
15ml
Hersteller: 
MUNDIPHARMA GMBH

Informationen zum Hersteller


Alternative Packungsgrößen

1000 ml 500 ml 100 ml 5000 ml
AVP2: 2,65 €
Preis: 
1,61
Sie sparen3 1,04 €
Grundpreis:  € 10,73 / 100ml
Verfügbarkeit: 
Zus. Lieferzeit:  2-3 Tage
Menge:  

Anwendungsgebiete

  • Haut- und Schleimhautdesinfektion, wie zum Beispiel vor Operationen, gynäkologischen und geburtshilflichen Maßnahmen, Blasenkatheterisierung, Gewebsentnahmen (Biopsien), Injektionen, Einstichen (Punktionen) zur Flüssigkeits- oder Blutabnahme, Eingriffe am Auge
  • Antiseptische Wundbehandlung, Verbrennungen
  • Hygienische und chirurgische Händedesinfektion

Dosierung
Betaisodona Lösung standardisiert ist unverdünnt und in Verdünnungen zur äußerlichen Anwendung bestimmt.
Zur Wundbehandlung (Verbrennungen und anderen Wunden), Händedesinfektion und Hautdesinfektion, vor operativen Eingriffen, Blasenkatheterisierung, Injektionen, Gewebsentnahmen (Biopsien), Injektionen, Einstichen (Punktionen) zur Flüssigkeits- oder Blutabnahmen ist die Lösung unverdünnt anzuwenden. Eine mehrmals tägliche Anwendung ist möglich.

Hautdesinfektion vor zum Beispiel Injektionen, Punktionen und Blutabnahmen:
unverdünnt auftragen; trockenen lassen

Hautdesinfektion vor Operationen:
unverdünnt auftragen und die Haut damit während 5 min feucht halten

Desinfektion vor Operationen von Schleimhäuten und vom angrenzenden Bereich:
unverdünnt mindestens 30 Sekunden spülen oder vollständig benetzen

Hygienische Händedesinfektion:
2x3 ml unverdünnt - je 30 Sekunden Einwirkzeit

Chirurgische Händedesinfektion:
2x5 ml unverdünnt - je 2,5 Minuten Einwirkzeit

Betisodona Lösung standardisiert kann für folgende Anwendungen verdünnt mit Leitungswasser, physiologischer Kochsalzlösung oder Ringerlösung verwendet werden. Eine Verschlusskappe fasst 5 ml.
Folgende Verdünnungen werden empfohlen:

- Feuchte Umschläge: 1:5 bis 1:10
- Sitz- und Tauchbäder: 1:25
- Hygienisches Vollbad: 1:1000
- Präoperatives Bad: 1:100
Vaginalspülung, IUP-Insertion, Spülung des Perinealbereichs, urologische Spülung: 1:25
- Spülung in der Orthopädie und Traumatologie, Spülung in der Kieferchirurgie: 1:10
- Spülung im Rahmen der Wundbehandlung z.B. von chronischen Wunden und Operationswunden: 1:2 bis 1:20

Eingriffe am Auge: Die Verdünnung wird als sterile Verdünnung von Ihrem Arzt oder Apotheker hergestellt.

Zusammensetzung
100 ml Betaisodona Lösung standardisiert enthalten 10g Povidon-Iod-Komplex.
Wirkstoff: Povidon-Iod; Gesamtgehalt: 1,1% verfügbares Iod.
Sonstige Bestandteile: Glycerol, Nonoxinol 9, wasserfreies Natriummonohydrogenphosphat, wasserfreie Zitronensäure, Natriumhydroxid, Kaliumiodat, gereinigtes Wasser.

Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.