welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = "neukundengutschein"

hafesan DUOSLIM Kapseln


Abb. Ähnlich
PZN: 
AT3187387
Menge: 
60 St
Hersteller: 
HAFESAN HANDELSGMBH

Informationen zum Hersteller


AVP2: 19,90 €
Preis: 
14,49
Sie sparen3 5,41 €
Grundpreis:  € 0,24 / 1St
Verfügbarkeit: 
Zus. Lieferzeit:  ca. 5 Werktage
Menge:  

Anwendungsgebiete
Zur natürlichen Hilfe bei der Gewichtsabnahme durch Kidney-Bohnen Extrakt und Matè Pulver. hafesan DUOSLIM KAPSELN wirken auf doppelte Weise:

  • Matè-Pulver
  • Reduziert das Hungergefühl, ist appetitmindernd und reduziert Heißhungerattacken. Es wirkt belebend und verhindert durch die reduzierte Kalorienaufnahme bedingte Müdigkeit und Abgeschlagenheit.
  • Kidney-Bohne
  • Hemmt gleichzeitig das zur Umwandlung von Kohlenhydraten in Blutzucker benötigte Enzym Amylase und blockiert somit eine Verwertung und Aufnahme von Kohlenhydraten aus dem Essen, bevor eine Umwandlung stattfinden kann.
  • Frei von Laktose, Konservierungs- und Farbstoffen.
  • Verzehrempfehlung:
    2 Kapseln unzerkaut mit mind. 250 ml Wasser vor einer kohlenhydrathältigen Mahlzeit einnehmen.

    Inhaltsstoffe pro Kapsel 2 Kapseln
    Kidney Bohnen Extrakt 10:1 340 mg 680 mg
    Matè Pulver 60 mg 120 mg

    Zutaten:
    Kidney Bohnen Extrakt 10:1, Gelatine, Matè Pulver, Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren.

    Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung, die zusammen mit einer gesunden Lebensweise von Bedeutung ist. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern, trocken und nicht über 25°C lagern. Die Verzehrempfehlung nicht überschreiten.

    Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.
    Bei Raumtemperatur, trocken, stets verschlossen und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.
    Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.