Normakut 2 mg-Brausetabletten


Abb. Ähnlich
PZN: 
AT2463448
Menge: 
10St
Hersteller: 
GEBRO PHARMA GMBH

Informationen zum Hersteller


 EUR 4,45   2
EUR  3,00
Grundpreis:  EUR 0,30 / 1St
inkl. MwSt.
( EUR 0,30 / 1St )
Verfügbarkeit:  verfügbar
Zus. Lieferzeit:  1-2 Wochen
Menge:  

Anwendungsgebiete
Bei Erwachsenen und Kindern ab 8 Jahren zur symptomatischen Behandlung von kurz dauernden (akuten) Durchfällen, sofern diese mit anderen Maßnahmen (Diät, Substitution von Wasser und Elektrolyten) nicht beherrscht werden konnten.
Die spezielle Hilfsstoffkombination wirkt dem Elektrolyt- und Wasserverlust bei akuter Diarrhöe in einem beschränktem Ausmaß entgegen.

Dosierung und Art der Anwendung
Erwachsene:
Zu Beginn der Behandlung 2 Brausetabletten, danach nach jedem ungeformten Stuhl jeweils 1 Brausetablette. Eine tägliche Dosis von 6 Brausetabletten darf nicht überschritten werden, da schwere Verstopfungen auftreten können.
Kinder ab 8 Jahren:
Zu Beginn der Behandlung und nach jedem ungeformten Stuhl 1 Brausetablette. Eine tägliche Dosis von 4 Brausetabletten darf nicht überschritten werden, da schwere Verstopfungen auftreten können.
Die Brausetablette in einem Glas Trinkwasser auflösen und unmittelbar nach dem Auflösen trinken. Normakut-Brausetabletten dürfen ohne ärztliche Verordnung und Verlaufsbeobachtung nicht länger als 2 Tage eingenommen werden, da schwere Verstopfungen auftreten können.

Zusammensetzung
1 Brausetablette enthält als Wirkstoff 2 mg Loperamidhydrochlorid.
Die sonstigen Bestandteile sind: 50 mg Natriumcyclamat, 4 mg Saccharin-Natrium, 0,5 g wasserfreie Glukose, Calciumlactatmonohydrat, wasserfreie Zitronensäure, Hartfett, Hydroxypropylmethylcellulosephthalat, Kaliumhydrogencarbonat, Natriumcarbonat, Natriumchlorid, Natriumcitratdihydrat, Natriumhydrogencarbonat, Propylenglykol, Siliciumdioxid, Trimagnesiumdicitrat und Aromastoffe.

Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.