welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = "neukundengutschein"

Pascallerg Tabletten


Abb. Ähnlich
PZN: 
AT3768204
Menge: 
100 St
Netto-Menge: 
37 g
Hersteller: 
PASCOE PHARMAZEUTISCHE PRAEPARAT...

Informationen zum Hersteller


AVP2: 12,50 €
Preis: 
7,04
Sie sparen3 5,46 €
Grundpreis:  € 19,03 / 100g
Verfügbarkeit: 
Zus. Lieferzeit:  ca. 5 Werktage
Menge:  

Homöopathische Arzneispezialität

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Heuschnupfen.

Heuschnupfen ist die häufigste allergische Erkrankung bei Erwachsenen.*

  • Juckreiz in der Nase.
  • Anfallsweise Niesattacken.
  • Tränende juckende Augen.
  • Nasenschleimhäute schwellen an.
  • Geruchs- und Geschmacksinne sind gestört.
  • Man fühlt sich matt und energielos.

  • * Robert Koch Institut; 02.2011; RKI: Auswertungsergebnisse/nicht übertragbare Krankheiten/Allergien.

    Wirkstoffe:
    Wilder Jasmin (Gelsemium sempervirens) - der Unterstützende: Unterstützt bei Schnupfen und lindert Kopfschmerzen.
    Ameisensäure (Acidum formicicum) - die Reguliererin: Gilt als Umstimmungsmittel bei Allergien.
    Kalium chromosulfuricum - das Lindernde: Unterstützt bei Heuschnupfen.

    Dosierung und Art der Anwendung:

    Kleinkinder zwischen dem 1. und 6. Lebensjahr
    Akut: halbstündlich bis stündlich 1 Tablette im Mund zergehen lassen. Höchstens 6 Tabletten täglich.
    Chronisch: 1-mal täglich 1 Tablette.

    Kinder von 7 bis 12 Jahren
    Akut: halbstündlich bis stündlich 1 Tablette im Mund zergehen lassen. Höchstens 8 Tabletten täglich.
    Chronisch: 1 bis 2-mal täglich 1 Tablette.

    Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren
    Akut: halbstündlich bis stündlich 1 Tablette im Mund zergehen lassen. Höchstens 12 Tabletten täglich. Chronisch: 1 bis 3-mal täglich 1 Tablette einnehmen.

    Die Anwendung dieses homöopathischen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf homöopathischer Erfahrung.

    Ab 1 Jahr, enthält Laktose.

    Zusammensetzung
    1 Tablette enthält: Kalium chromosulfuricum D1 25,0 mg, Acidum formicicum D2 2,5 mg, Gelsemium sempervirens D2 2,5 mg. Enthält Lactose-Monohydrat.

    Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.