Solidagoren Liquid


Abb. Ähnlich
PZN: 
07593486
Menge: 
100ml
Hersteller : 
Dr. Gustav Klein GmbH & Co. KG  

Informationen zum Hersteller

Dr. Gustav Klein GmbH & Co. KG
Steinenfeld 3
77736 Zell


Alternative Packungsgrößen

20 ml 50 ml
AVP1:  EUR 27,95 
EUR  24,17
Grundpreis:  EUR 24,17 / 100ml
inkl. MwSt.
( EUR 24,17 / 100ml )
Verfügbarkeit:  verfügbar
Menge:  

Bei leichten Harnwegsentzündungen; zur Durchspülung bei Nierengrieß und zur Vorbeugung von Nierensteinen

Solidagoren® Liquid hat dank der Goldrute und des Ackerschachtelhalms eine stark durchspülende Wirkung. Durch die adstringierende Wirkung hemmt Gänsefingerkraut das Einnisten von Bakterien in die Schleimhaut, Goldrute wirkt anti-entzündlich, sowie entspannend auf die Blasenmuskulatur. Somit wirkt Solidagoren® Liquid 3fach: Es spült Bakterien aus und hemmt sie sich festzusetzen - es entkrampft - es wirkt antientzündlich Wichtig: Solidagoren® Liquid kann unterstützend gleichzeitig zu und nach einer Antibiotikabehandlung eingenommen werden.

Hinweise
Solidagoren® Liquid wirkt mit den 3 enthaltenen Pflanzenextrakten mild und dennoch stark durchspülend sowie anti-phlogistisch und spasmolytisch. (Wichtig: viel trinken, damit Substanz für die Durchspülung vorhanden ist.) Es ist empfehlenswert zur Unterstützung der Ausscheidung von Urin und zur Unterstützung der Heilung für nachhaltig gesunde Harnwege Solidagoren® Liquid kann bei leichten Harnwegsinfekten (erstes Brennen) oder vorbeugend bei rezidivierenden Harnwegsinfekten (Stichworte: Badesaison, Hausapotheke, Flitterwochen- Zystitis). Solidagoren® Liquid darf nicht eingenommen werden wenn Sie allergisch gegen Korbblütler sind oder an Krankheiten leiden, bei denen Sie auf reduzierte Flüssigkeitsaufnahme achten müssen wie z.B. schweren Herz-und Nierenerkrankungen und bei Wassereinlagerungen (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- und Nierentätigkeit.

Dosierung
Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren nehmen 3mal täglich 20 - 30 Tropfen (30 Tropfen entsprechen 1,4 ml) ein.

Indikation:
Traditionell angewendet zur Durchspülung der Harnwege und zur Verminderung der Ablagerung von Nierengrieß und zur unterstützenden Behandlung (Komedikation) bei leichten Beschwerden im Rahmen von entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, dass ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei Auftreten von Beschwerden wie Fieber, Beschwerden beim Wasserlassen, krampfartigen Schmerzen und Blut im Urin sowie bei anhaltenden Beschwerden über mehr als 5 Tage muss unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden.
Wirkstoffe:
Gänsefingerkraut-Fluidextrakt, Schachtelhalmkraut-Fluidextrakt, Misch-Extrakt aus Goldrutenkraut, Gänsefingerkraut und Schachtelhalmkraut (4,2:1,4:1)
Enthält   45   Vol.-% Alkohol
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kunden kauften auch

Entdecken Sie auch diese Produkte