Uro-Pasc® Tabletten


Abb. Ähnlich
PZN: 
05991490
Menge: 
100St
Hersteller : 
PASCOE pharmazeutische Präparate...  

Informationen zum Hersteller

PASCOE Pharmazeutische Präparate GmbH
Schiffenberger Weg 55
35394 Gießen


AVP1:  EUR 20,13 
EUR  16,80
Grundpreis:  EUR 0,17 / 1St
inkl. MwSt.
( EUR 0,17 / 1St )
Verfügbarkeit:  verfügbar
Menge:  

Uro-Pasc® Tabletten

Homöopathisches Arzneimittel
Zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren.

Anwendungsgebiet:
Uro-Pasc®, Tabletten ist ein homöopathisches Arzneimittel und wird bei Erkrankungen der Harnorgane angewendet. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Besserung der Beschwerden beim Wasserlassen bei gutartiger Prostatavergrößerung. Besserung der Beschwerden bei Harnblasenentzündungen.

Anwendung:
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren
Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, je 1 Tablette im Mund zergehen lassen. Eine über 1 Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen.
Bei chronischen Verlaufsformen 1 bis 3-mal täglich 1 Tablette im Mund zergehen lassen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Einnahme zu reduzieren.

Dauer der Anwendung:
Die Dauer der Anwendung hängt von Art und Umfang der Beschwerden ab. Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne medizinischen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.

Zusammensetzung:
Die Wirkstoffe sind: 1 Tablette enthält: Chimaphila umbellata Trit. D2 62,5 mg, Pareira brava Trit. D3 62,5 mg, Populus tremuloides Trit. D2 62,5 mg, Sabal serrulatum Trit. D2 62,5 mg.
Die sonstigen Bestandteile sind: Lactose-Monohydrat, Maisstärke, Calciumbehenat.
Wirkstoffe:
Chimaphila umbellata, Chondodendron tomentosum, Populus tremula, Serenoa repens
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.